8.–10. Oktober 2021
Ottakringer Brauerei

FAQs

Häufig gestellte Fragen

Interessierte von jung bis alt erfahren von über 60 Aussteller, mit über 100 Markenartikel alles vom Kaffeeanbau über diverse Röstverfahren bis hin zur kreativen Verarbeitung der exotischen Kaffeesorten. Das Vienna Coffee Festival lädt ein auf eine spannende Reise durch Kolumbien, Indonesien, Südafrika und der ganzen Welt. Experten zeigen, was alles benötigt wird für eine perfekte Tasse Kaffee.

Aufgeteilt auf sechs Veranstaltungsräume in der Ottakringer Brauerei wird sowohl Fachpublikum als auch Kaffee-Konsumenten ein stärkeres Bewusstsein für mehr Wertschätzung in Bezug auf Qualität, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung vermittelt. In den drei Tagen verzaubern Kaffeeproduzenten und -händler, Kaffeemaschinenanbieter und Profi-Baristi mit ihrem Know-How die Besucher.

Neben den besten Kaffee-Cocktails der heimischen Bartender-Szene am Hopfenboden zeigen die Aussteller am Hefeboden und im Untergeschoss der Alten Technik ihre Neuigkeiten für das Kaffeegeschäft und das Koffein-Erlebnis zuhause. Außerdem präsentiert sich der Festivalshop erstmals groß im Goldfasslmagazin mit feinsten Kaffee-Spezialitäten und kreativen Accessoires bis hin zum traditionellen Festival T-Shirts.

Vienna Coffee Festival
Freitag, 08. – Sonntag, 10.Oktober 2021
Fr 10-14 Uhr - B2B-Day (ausschließlich Industrie, Handel, Presse)

Publikum: Fr ab 14-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr, So 10-18 Uhr Ottakringer
Brauerei // Ottakringer Platz 1 // A-1160 Wien
www.viennacoffeefestival.cc

08. bis 10. Oktober 2021 in der Ottakringer Brauerei, Ottakringer Platz 1, 1160 Wien

Die Tageskassa befindet sich beim Eingang „Ottakringer Straße auf Höhe Baldiagasse“ und ist zu den Öffnungszeiten des Festivals geöffnet.

Freitag, 08. Oktober 14 – 20 Uhr
Samstag, 09. Oktober 10 – 20 Uhr
Sonntag, 10. Oktober 10 – 18 Uhr

Im Vorverkauf bis 07. Oktober 23:59 Uhr über www.viennacoffeefestvial.cc oder direkt bei Ö-Ticket.
Ab 08. Oktober 14:00 Uhr bis 10. Oktober 17:00 Uhr an der Tageskassa in der Ottakringer Brauerei.

Die Tageskassa befindet sich beim Eingang „Ottakringer Straße auf Höhe Baldiagasse“ in der Ottakringer Brauerei und ist zu den Öffnungszeiten des Festivals geöffnet.

Vorverkauf
bis 7. Oktober 23:59 Uhr über www.viennacoffeefestvial.cc oder direkt bei Ö-Ticket.

Tagesticket regulär: 15,- Euro
Tagesticket ermäßigt: 13,- Euro*

Tageskassa
ab 08. Oktober 14:00 Uhr bis 10. Oktober 17:00 Uhr in der Ottakringer Brauerei.

Tagesticket regulär: 15,- Euro
Tagesticket ermäßigt: 13,- Euro*

* Ermäßigung gilt für Schüler, Studenten, Personen mit besonderen Bedürfnissen und Begleitperson, SCA-Mitglieder (gegen Vorweis des jeweils gültigen Ausweises)

Freier Eintritt für Kinder bis 12 Jahre.

VVK-Ticket:

  • Tageseintritt zum Festival (siehe Öffnungszeiten)
  • Fast-track-Einlass: „Überspringe die Warteschlange“
  • Verkostungen von Kaffee-Spezialitäten, Musikdarbietungen
  • Kostenlose Stofftasche „Vienna Coffee Festival“ (so lange der Vorrat reicht)
  • Kostenloses Festivalmagazin (so lange der Vorrat reicht)

Tagesticket:

  • Tageseintritt zum Festival (siehe Öffnungszeiten)
  • Verkostungen von Kaffee-Spezialitäten, Musikdarbietungen
  • Kostenlose Stofftasche „Vienna Coffee Festival“ (so lange der Vorrat reicht)
  • Kostenloses Festivalmagazin (so lange der Vorrat reicht)

Nein. Das Ticket ist auch nicht übertragbar.
Es wird keine Rückerstattung geleistet. Ausgenommen „Höhere Gewalt“ im Sinne von einem von außen kommenden, unabwendbaren und unvorhersehbaren Ereignis.

Kontaktieren Sie bitte den Kundenservice unseres Kartenpartners: www.oeticket.com.

Die Adresse ist Ottakringer Brauerei, Ottakringer Platz 1, 1160 Wien.
Das Parken ist in der Ottakringer Brauerei nicht erlaubt.

Es gibt in der Nähe (10 min Gehzeit) zwei Parkgaragen:
BOE, Wattgasse 9, 1160 Wien und Klausgasse 18, 1160 Wien.

Die Brauerei ist bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (2, 46, 44, 9, U3) erreichbar.
Ein Taxistandplatz befindet sich beim Eingang.

Nein. Es gibt aber einen Kinderwagen-Abstellplatz beim Eingang.

Ein Besuch ist natürlich abhängig von der Interessenslage des Kindes.
Freier Eintritt für Kinder bis 12 Jahre.

Durch die baulichen Gegebenheiten sind nicht alle Bereiche des Festivals für RollstuhlfahrerInnen zugänglich. Bitte kontaktieren Sie uns vorab per E-Mail oder direkt an der Kassa beim Eingang. Ein Mitarbeiter informiert und begleitet durch die befahrbaren Räume.

Am Gerstenboden (2. OG), Hefeboden (2. OG) sowie im Erdgeschoss in der Alten Technik.

Eine Garderobe befindet sich gegen Gebühr bei der Kassa / Eingang Gerstenboden.

Nein. Hunde dürfen leider aus Hygienegründen nicht hinein. Die Brauerei ist ein lebensmittelverarbeitender Betrieb mit behördlichen Auflage.

Ja. Ottakringer Bier und vieles mehr erwartet die Besucher bei der Outdoor-Bar im Freien. Für die Genießer bieten Urban Streetfood-Trucks regionale Delikatessen, internationale Experimental-Gerichte und vegane- und glutenfreie Alternativen für jeden Gast.

Nicht nur zusehen sondern auch selbst anpacken. Bei den vielfältigen Kaffee-Erlebnis-Stationen und Wettkampfbühnen wird Handwerkskunst aus den unterschiedlichsten Kaffeenationen geboten und mit der Wiener Kaffeehauskultur verschmolzen. In der Galerie der Alten Technik ist der perfekte Umgang mit Maschine, Mühle, Wasser, Milch und Kaffee bei der Mumac Akademie und dem Team von La Cultura del Café auf dem Programm. Spannende Challenges und Meisterschaften unterhalten und laden zum Verweilen beim diesjährigen Vienna Coffee Festival ein:

Österreichischen Aeropress Meisterschaften präsentiert von Oatly
Der Aeropress wurde im Jahr 2005 vom US-Amerikaner Alan Adler erfunden. Dabei sind der Spezialitäten-Kaffee, bestes Wasser und die favorisierte Brühzeit des Barista die Voraussetzungen für das beste Trinkerlebnis mit der manuellen Kaffeemaschine, um die Juroren zu begeistern. Der Sieger darf zum Weltfinale nach Australien fliegen.

Latte Art Throwdown präsentiert von Julius Meinl
Milchcreme trifft auf Kaffee. Die Kunst des Milchgießens wird hier von jeweils zwei Baristas unter Beweis gestellt. Die Jury entscheidet direkt vor Ort, wer in die nächste Runde aufsteigt und schlussendlich zum Gewinner gekürt wird.

Barista-Team-Challenge wird die Mission des Festivals
Jedes Team (mind. 2 Barista) wird an zwei Tagen in vier Disziplinen herausgefordert: „Coffee Sourcing, Latte Art, Barista Skills und Service Skills“ sind die Fähigkeiten, die es zu zeigen gilt. Wer in allen Disziplinen überzeugt, kann sich auf ein ordentliches Preisgeld freuen.

Der Festivalshop befindet sich im Goldfassl der Brauerei. Im Shop findet sich alles für den Kaffeegenuss zuhause, vielfältige Accessoires bis hin zu wunderbarer Designer Handwerkskunst.

Das Vienna Coffee Festival ist eine Veranstaltung, bei der gefilmt und fotografiert werden darf. Mit dem Betreten des Geländes stimmen Sie der Aufnahme von TV, Fotos, Videos zu. Im Auftrag des Veranstalters werden über die Festivaldauer Foto- und Videoaufnahmen produziert und ggfs. auch auf www.viennacoffeefestival.cc , Facebook und Instagram sowie durch Presseaussendungen veröffentlicht.

In den Räumlichkeiten der Ottakringer Brauerei ist das Rauchen untersagt. Im Freibereich sind Aschenbecher aufgestellt und dort ist das Rauchen gestattet.

Sollten Sie als Volunteer am Vienna Coffee Festival mitarbeiten wollen, senden Sie uns Ihre Anfrage bitte auf info@viennacoffeefestival.cc

Der Zutritt ist nach der neuen Verordnung der Stadt Wien mit der 2G-Regel möglich: Genesen und geimpft. Mehr Information dazu im Covid-19 Safety Concept auf der Webseite: www.viennacoffeefestival.cc

Beim Eingang erfolgt:

  • der Covid-Check mit Grüner Pass, Impfzertifikat, Impfpass für Geimpfte und Absonderungsbescheid (nicht älter als 6 Monate) bzw. Antikörpertest (nicht älter als 3 Monate) für Genesene inklusive Vorlage eines Personalausweises mit Lichtbild.
  • die Registrierung mittels QR-Codes (absolut-ticket.at) oder aufliegenden Handzettel zum Ausfüllen
  • der Ticketkontrolle (Ö-Ticket) bzw. Ticketkauf an der Tageskassa
  • die Einlasskontrolle mit Überprüfung (Covid-Check, Registrierung, gültiges Ticket)

C-19 aktuelle Maßnahmen in Wien: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/wien/#toc-aktuelle-massnahmen-in-wien-im-ueberblick
Contact-Tracing über: https://www.absolut-ticket.at/contacttracing

Nein, alle Nachweise können sowohl digital, als auch ausgedruckt vorgelegt werden.

LOCATION
Ottakringer Brauerei
Ottakringer Platz 1
A-1160 Wien
View map
EXHIBITORS
Exhibit with us
Terms & Conditions
DE/EN
Exhibitors “Booking Code”
SOCIAL MEDIA
Facebook
Instagram
CONTACT
E-Mail: info@viennacoffeefestival.cc
www.viennacoffeefestival.cc
© Gastrowerkstatt GmbH
Data protection statement